Tipps für Organisationen
 
Ohne ehrenamtliches Engagement sind viele Vereine und Organisationen nicht arbeitsfähig. Die Freiwilligenagentur Erfurt möchte daran mitwirken, dass sich künftig noch mehr Menschen auf diese Weise einbringen. Wir legen uns auch für Ihren Verein/Ihre Organisation ins Zeug!
 
Damit unsere Bemühungen fruchten, sind im Vorfeld einige Dinge zu beachten. Ehrenamtliche Tätigkeit sollte nämlich gut vorbereitet sein. Nichts wäre schlimmer als frustrierte Freiwillige, die einmal und dann nie wieder so etwas tun wollen, weil die Rahmenbedingungen nicht stimmten.
 
Bedenken Sie zunächst: Das Ehrenamt ist kein Lückenbüßer, kein Hilfsjob und kein Schnäppchen. Es kann nur dann funktionieren, wenn es begleitet, gefördert und vor allem ernst genommen wird. Deshalb prüfen Sie bitte genau, in welchen Bereichen ehrenamtliches Engagement sinnvoll ist. Gern beraten wir Sie hierzu.
 
Und dann: Möglichst konkret ist immer am besten. Pauschale Aufrufe zur Mitarbeit verhallen meist ungehört, weil niemand sich darunter etwas vorstellen kann. Deshalb unser Tipp: Beschreiben Sie Ihre Freiwilligenstellen so genau wie möglich - und legen Sie sie so an, dass der Umfang niemanden überlastet. Achten Sie einfach darauf, dass Sie ein attraktives Angebot unterbreiten, das Sie selbst auch annehmen könnten.
 
Und so geht es weiter: Zunächst registrieren Sie sich als Organisation. Nach der Freischaltung durch uns können Sie dann Ihre konkreten Angebote einstellen. Und wir kümmern uns darum, dass möglichst viele Menschen davon erfahren.
 

Loginbereich Organisationen


 

Bitte anmelden.